Login
Willkommen bei Kaufdown
Email
Pflichtfeld
Passwort vergessen? Noch kein Kunde? Zur Registrierung

Sonntag, 05.03.2017 09:00h

Tickets für Karneval in Venedig am 12.03.2017 um 18 Uhr im Apollo Variete

Startpreis
36,-
EUR
Minimalpreis:
14,-
EUR
Diese Auktion ist bereits abgelaufen.
Die nächste Auktion beginnt in
Noch
0
0
0
Stück
versteigert:
um 13:53 Uhr für EUR 20,-
um 13:40 Uhr für EUR 18,-
um 13:26 Uhr für EUR 18,-
um 13:11 Uhr für EUR 16,-
um 12:56 Uhr für EUR 18,-
um 12:42 Uhr für EUR 18,-
um 12:28 Uhr für EUR 16,-
um 12:13 Uhr für EUR 22,-
um 12:01 Uhr für EUR 15,-
um 11:45 Uhr für EUR 16,-
um 11:30 Uhr für EUR 15,-
um 11:14 Uhr für EUR 16,-
um 10:58 Uhr für EUR 15,-
um 10:42 Uhr für EUR 15,-
um 10:26 Uhr für EUR 15,-
um 10:10 Uhr für EUR 18,-
um 09:56 Uhr für EUR 18,-
um 09:42 Uhr für EUR 17,-
um 09:27 Uhr für EUR 15,-
um 09:11 Uhr für EUR 16,-

Venedig ist eine Stadt wie ein Gemälde und Schauplatz unvergesslicher Geschichten und großer Gefühle.

Gondeln, Kanäle und Palazzi bilden die prächtige Kulisse für rauschende Kostümfeste und bieten Künstlern wie Gauklern eine opulente Bühne. In unserer farbenprächtigen Show „Karneval in Venedig“ begegnen Ihnen Zauberwesen und Magier, poetische Artisten und traumhafte Akrobaten, dazu erklingt eine der schönsten Stimmen Italiens.

Begeben Sie sich mit uns auf eine phantastische Reise in eine andere Welt.

Details
Ricardo Mancini – Gesang & Moderation
Wann hatten Sie zuletzt eine Gänsehaut, als Sie Ihren Lieblingssong hörten? Riccardo Mancini der „Mann mit den 1000 Stimmen“ ist ein Ausnahmekünstler, ein Virtuose, der alle musikalischen Facetten beherrscht.  Sein Repertoire reicht von der italienischen Oper bis hin zu Popsongs und Rock. Nach klassischer Gesangsausbildung und weltweiten Engagements, unter anderem in der legendären Metropolitan Opera in New York, war er auch als  Imitator, Schauspieler und Komiker in den berühmtesten Varieté-Shows der Welt vertreten. Seine Auftritte sind ein einmaliges Erlebnis, denn seine Stimme ist eine Naturkraft, die einfach berührt. Ein unvergesslicher Abend für alle, die große Musik und große Gefühle lieben.

Kristalleon - Glasharfe
Wenn der Tag zur Nacht wird, wird Glas zu Klang und Raum zu Traum. Kristalleon ist ein akustischer Zauberer, dessen Magie die Klänge und Melodien kristallener Gläser sind. Die Glasharfe braucht die Stille, der Harlekin die Dunkelheit, um sein Spiegelkostüm in zahlreichen Facetten erstrahlen zu lassen. Seine Musik ist ein berührendes Klangerlebnis, das die leisen Momente im Herzen bewahrt – sinnlich – poetisch - zauberhaft. Christoph Müller, damals als Designer bei Roncalli tätig, überzeugte 1988 Bernhard Paul mit einer selbstentwickelten, speziellen Glasharfe. Nach Engagements bei Roncalli und im Big Apple Circus in New York, ist er seit 20 Jahren als Erfinder von neuartigen Instrumenten in Rundfunk und Fernsehen zu sehen und tourt mit seiner Glasharfe um die Welt.

Togni Brothers – Ikarier
Sie haben nicht nur Publikum und Jury von „Britain‘s Got Talent“ in diesem Jahr zu Begeisterungsstürmen hingerissen, sondern auch schon vor Papst Franziskus performt: Michael und Dario, Nachwuchs der weltberühmten Circus Dynastie Togni, führen die italienische Paradedisziplin der Ikarier weiter, ein Genre, das absolutes Vertrauen in den Partner voraussetzt. In einer ausgefeilten, präzise choreografierten Darbietung werden Körper zu Katapult, Flieger und Fänger - da kommt selbst das Publikum ins Schleudern. Die Brüder sind für Artisten ungewöhnlich groß - 2,00m und 1,86m - und verstehen es dennoch, in ihrer Darbietung Tempo und Präzision mit Leichtigkeit und Eleganz zu vereinen.

Yasmin Dell‘Aqua – Antipoden
Was den Meisten nicht einmal mit den Händen gelingt, zeigen Antipoden-Artisten auf virtuose Weise mit den Füßen: auf dem Rücken liegend, jonglieren sie mit ihnen blitzschnell und spielerisch Bälle, Röhren, Tücher oder andere Gegenstände. Dieses alte Genre kennt man bereits seit Mitte des 19. Jahrhunderts. Yasmin hat es sich zur Aufgabe gemacht, mit Frische und Enthusiasmus Tradition und Moderne zu verbinden um die Ursprünge dieser beeindruckenden circensischen Kunst zu bewahren.

Alena Ershova – Handstand-Equilibristik & Hula Hoop

In einer faszinierenden, technisch perfekten Choreographie verbindet Alena aus Moskau neue Formen der Handstand-Artistik mit Hula-Hoop. Spagat in allen Lagen, auf einem Bein oder auf den Händen stehend – der Gelenkigkeit der jungen biegsamen Russin sind keine Grenzen gesetzt. Mit Anmut und Leichtigkeit hebt sie lächelnd die Gesetze der Schwerkraft auf und lässt ihre Performance für den Betrachter kinderleicht erscheinen. Und wenn sie im Handstand mit den Füßen ihre Hula-Hoop-Reifen in Bewegung hält, lässt die erst 19-jährige Artistin  verschiedene Genres zu einem glanzvollen Gesamtkunstwerk verschmelzen.

Paladino & Lilian – Venezianische Puppen
Bio Paladino will mit seiner Kunst „die Augen überraschen und den Verstand verwirren“. Mit seiner Partnerin Lilian präsentiert er eine Puppenshow - ein zauberhaft-fesselndes Spiel  voll magischer Momente, das die Zuschauer auf geheimnisvolle Weise in die märchenhafte Welt Venedigs versetzt. Diese wunderschöne, faszinierende Aufführung wurde international gefeiert und 2005 mit der prestige-trächtigen Alberto Sitta Trophäe ausgezeichnet. Bio Paladino aus Bolzano begann bereits mit zehn Jahren sich mit Magie und Illusion zu beschäftigen und ist heute weltweit erfolgreich.

Irina Bondarenko – Jonglage/„Soul“ Dance Performance
„Fantesca” – ist die interpretierte Gestalt der Heldin aus der italienischen Komödie „Commedia dell’Arte”, übertragen in die Welt des Zirkus. Irina Bondarenko berührt den Zuschauer nicht nur durch ihre äußere Schönheit, sondern auch durch die ihrer inneren Welt. Sie bringt unsere besten Gefühle genauso leicht und bezaubernd zum Klingen wie sie scheinbar mühelos mit ihren Bällen jongliert. In einer wunderschönen, poetischen Choreographie erzählt uns Irina in ihrer „Soul“ Dance Performance eine Geschichte von Glück und Schmerz. Wie ein Feenwesen, Engel und Zaubervogel zugleich, tanzt sie ausdruckstark und grazil und malt mit ihrem Körper märchenhafte Bilder zu einzigartig berührender Musik.

Mikhail Stepanov - Strapaten

Scheinbar mühelos allen Gesetzen der Schwerkraft trotzend, nur an zwei Bändern hängend, schraubt sich Mikhail Stepanov in die Lüfte und bewegt sich dort mit einer schier unglaublichen Kraft und Präzision. Wenn er allein an Hand-und Fußgelenk gehalten kopfüber dem Boden entgegensaust, nimmt er den Zuschauer auf eine schwindelerregende Reise in die Schwerelosigkeit mit. Eine artistische Höchstleistung, die mit purer Körperbeherrschung und dennoch verblüffender Leichtigkeit begeistert.  In Russland geboren, wurde Mikhail Stepanov an der weltbekannten Moskauer Zirkusschule zum Luftakrobaten ausgebildet. Seine Nummer "Robot on the Ropes" beschert dem Artisten mit dem eigenwilligen Charme überall enthusiastischen Beifall.

Fabien Kachev-Pantomime
Fabien Kachev kreiert sich seine eigenen Welten – ohne besondere Hilfsmittel. Und was ihm dort widerfährt… lassen Sie sich überraschen! Der Mime aus Frankreich ist seit Jahren eine feste Größe auf den wichtigsten Bühnen der Welt. Nur mit Stimme, Gestik und Mimik erzählt der Comedy-Künstler dreidimensionale Comics und irrwitzige Geschichten, die in ihrer Intensität kaum zu überbieten sind. Mal hintersinnig, mal schreiend komisch - die burlesken Szenen dieses genialen Komikers reizen sämtliche Lachmuskeln.

Anbieter

Roncalli's Apollo Varieté

Apollo-Platz 1

40213 Düsseldorf

02118289050

info@apollo-variete.com

http://www.apollo-variete.com/

RP-Kaufdown
Liebe RP-Kaufdown-Fans,

wir bereiten momentan neue und spannende Angebote für Euch vor und melden uns am 04.11.2017 wieder zurück.

Euer RP-Kaufdown-Team
RP-Kaufdown — die Idee der Rückwärts-Auktion
RP Kaufdown – die große Rückwärtsauktion

Anderswo steigen die Preise stetig – hier werden sie gesenkt: Im RP Kaufdown der Rheinischen Post und RP ONLINE können Sie sparen, indem Sie die Nerven bewahren. Täglich neue und wechselnde Auktionen bieten Angebote aus der Welt der Reisen, der Gastronomie, der Konzerte & Events sowie Wellness-Gutscheine, Champagner-Wochenenden, Elektronikartikel oder den Schnupper-Golfkurs zum Einstiegspreis, der im Laufe der Auktion immer weiter gesenkt wird. Alles, was Sie tun müssen, ist, Ihren Wunschpreis abzuwarten – und genau in diesem Moment zuzuschlagen, bevor es ein anderer tut. Belohnt werden Sie dafür mit einem Rabatt von bis zu 60 Prozent..

Nerven bewahren und sparen

Die RP Kaufdown-Angebote wurden von der Rheinischen Post und RP ONLINE ausgewählt und führen Sie z.B. in den Skiurlaub, ins Wellness-Wochenende oder auf Städtereisen. Sparen Sie über den RP Kaufdown und genießen Sie exklusive Wein-Degustationen und leckere Menüs in hochwertigen Restaurants. Ergattern Sie Musical-Karten oder Konzerttickets zum Schnäppchenpreis oder richten Sie Ihr Zuhause mit einem Gutschein ausgesuchter Möbelhäuser und Küchenstudios neu ein. Beim RP Kaufdown ist für jeden Geschmack und jeden Wunschzettel etwas dabei. Wichtig ist nur: Nerven bewahren und sparen! Je länger Sie warten, desto günstiger wird der Preis.